Berlin Braves Baseball Opening Day vs. Sluggers

Braves 1. Mannschaft gewinnt das erste Spiel der Saison

2016 Berlin Braves Baseball Team 1

Am 10. April spielte die erste Baseball-Mannschaft der Berlin Braves ihr erstes offizielles Spiel, das auch das Eröffnungsspiel am „Field of Dreams“ für die Mannschaft war. Unterstützt von einer großartigen Atmosphäre trotz kühlem, grauem Wetter schlugen die Braves die Berlin Wizards mit 10-2 und verdienten damit den ersten Sieg der Vereinsgeschichte. Das starke Pitching des vergangenen MVP Julius Mannel und sein super Tag auf der Platte gaben die Richtung an und wurden von einer soliden Verteidigung getragen. CF Baptist Hirt verzeichnete den ersten Schlag der neuen Mannschaft und Trainer Yan St-Pierre den ersten Homerun.

000016690014

Im zweiten Spiel des Double-Headers schafften die Braves es nicht, ihren Vorsprung von 3-0 im ersten Inning zu halten und verloren mit 17-4. Der Braves Starting Pitcher Fritz Leidinger hatte Probleme im zweiten Inning und der Bullpen war nicht in der Lage, den Schaden zu minimieren. Währenddessen ließ Stoddard, der Pitcher der Wizards, die Braves Schläge nach einem steinigen ersten Inning verstummen.

000016700034

000016690023

Das Spiel war auch Debut des neuen Team 1 Shortstops Philipp Moskopp, des neuen „Imports“  Marco Turrini und des Neueinsteigers Jaro Bruders.

000016690025WEB_BRAVES_950

SPIELNOTIZEN – Spiel 1 war die zweite Saisoneröffnung in Mannels Karriere in der er 1-0 spielte; Joey Elgersma verzeichnete das erste Mannschafts-Steal Turrini verließ das zweite Spiel im 2. Inning aufgrund einer Schulterverletzung; Ersatzpitcher Jeff Grothe debütierte in Spiel 2; St-Pierre’s Homerun war der 4. in seinem Leben gegen die Wizards, die meisten Homeruns, die er gegen jegliches Team geschlagen hat. Nächstes Spiel: 17.4. gegen Berlin Sluggers.

All images by Max Hink

000016690008WEB_BRAVES_950

000016690002WEB_BRAVES_950

000016690034WEB_BRAVES_950000016690003WEB_BRAVES_950